AquaGardening

Der Grundgedanke vom AquaGardening ist die „Maximierung der Freiheit“ durch freien Zugang zur Nahrung und die Verbesserung der Luftqualität im urbanen Bereich. Weil der Biotop Nahrung produzieren kann, habe ich die Möglichkeit (unabhängig von Ladenöffnungszeiten) mir einen Salat zu machen, wenn ich z.B. Tomaten, Kräuter und essbare Blumen angepflanzt habe.

Der Biotop kann auch ein „Treffpunkt für die Gemeinschaft“ sein und verbessert damit das soziale Milieu seiner Umgebung.